Erste unterliegt Giesenkichen mit 0:4

Klub | 11.03.2019

Der Spielverein unterlag am Samstagabend auf der heimischen Anlage den Gästen aus Giesenkirchen mit 0:4. In den Anfangsminuten misslang unserer Ersten den Ball in den eigenen Reihen zu halten. Zwar versuchte man nach einem Ballgewinn das Spiel aus der eigenen Hälfte heraus zu gestalten, fand aber kaum eine Idee in der Offensive. Nach vielen Ballverlusten und individuellen Fehlern gingen die Gäste bereits nach 12. Spielminuten mit 1:0 in Führung.

Im Anschluss behielt der Spielverein zwar den größeren Spielanteil, dennoch fehlte über weite Strecken die Durchschlagskraft. In der zweiten Spielhälfte begann der SV dann druckvoll, allerdings blieben eigene Chancen weiterhin Mangelware bis man nach dem 0:2 für die Gäste aus Giesenkirchen völlig den Faden verlor. Erneute grobe Fehler im Aufbauspiel des Spielvereins luden die Gäste auch zu den weiteren Treffer zum 0:4-Endstand ein.

Trotz der geschenkten Tore zum deutlichen Endstand, muss man dennoch gestehen, dass der Spielverein zu keinem Zeitpunkt nennenswerte Torgelegenheiten hatte oder die Gäste in einer Phase stark unter Druck setzen konnte.

In der Woche muss man nun neue Kraft tanken und den vollen Fokus auf das kommende Wochenende legen an dem es dann zum Auswärtsspiel zum Tabellenzweiten nach Mennrath geht. Anstoß ist am Sonntagnachmittag um 15:00 Uhr.
TuS Liedberg
1:4
SV 1909 Otzenrath
07.07. - 15 Uhr bei DJK Gnadental
21.07. - 17 Uhr Nierspokal/in Immerath
25.07. - 19 Uhr Nierspokal/in Immerath
27.07. - 18 Uhr bei BW Wickrathhahn
03.08. - 18 Uhr bei DJK Hehn
Verein Sp. Diff. Pkt.
Red Stars 2 5 28 +19 54
SV 1909 Otzenrath 6 28 +23 45
SV Schelsen 7 28 -9 37
Alle Platzierungen anzeigen