Newsarchiv

Aus dem ausgewählten Zeitraum haben wir für Dich die nachfolgenden Nachrichten gefunden:

Seiten (1): [1] oder zurück zum Archiv

Erste: 1:3-Niederlage gegen Rheydt 08

Klub | 31.10.2016
Nach der Niederlage im Heimspiel gegen den SV Rheydt 08 am Freitagabend steht der Spielverein nach dem 10. Spieltag auf Platz 13. Nach der völlig verschlafenden Anfangsphase und dem frühen 0:1-Rückstand fing sich die Mannschaft und hatte das Spiel in der eigenen Hand, allerdings vergab man viele gute Tormöglichkeiten.

Mitte der ersten Halbzeit setzte sich der Spielverein erneut über die rechte Seite durch und brachte den Ball so nah vor das gegnerische Gehäuse, dass die Gäste diesen nur noch im eigenen Tor unterbringen konnten. ...weiterlesen
 

1:1 - Wieder kein Befreiungsschlag

Klub | 17.10.2016
Im Heimspiel gegen Teutonia Kleinenbroich kam der Spielverein am Sonntagnachmittag nicht über ein 1:1 hinaus. Die Marschroute stand bereits in der Trainingswoche fest, auch weil man aus bereits acht Spielen nur sieben Punkte holte und spielerisch wenig überzeugte. Aus dieser Drucksituation reagierte der Spielverein in den ersten Spielminuten sichtlich nervös und versuchte trotz einiger Ungenauigkeiten das Spiel zu bestimmen. Während man in der Abwehrreihe, anders als in den vergangenen Wochen, deutlich sicherer Stand gelang es der Mannschaft vor dem gegnerischen Gehäuse gefährlich zu werden – brachte aber zunächst nichts Zählbares im Tor unter. ...weiterlesen
 

3:2 - Nächste Niederlage in Schelsen

Klub | 11.10.2016
Die Erste Mannschaft verlor am vergangenen Sonntag ihr Auswärtsspiel beim SV Schelsen. Nach einem 2:0-Rückstand konnte die Mannschaft in der zweiten Hälfte das Spiel durch Tore von Marc Neues und Peter Vollenbroich ausgleichen, kassierte aber in der 82. Spielminute den Treffer zur 3:2-Niederlage.

Mit der fünften Niederlage in dieser Saison steht man weiterhin mit sieben Punkte auf dem Konto im unteren Drittel der Tabelle. Am kommenden Wochenende muss daher gegen den Tabellenzehnteen aus Kleinenbroich unbedingt ein Sieg her. Anstoß ist um 15:00 Uhr an der Jahnstraße. ...weiterlesen
 

Erste verliert Spiel in Halbzeit eins

Klub | 03.10.2016
Bereits am Freitagabend traf die Erste Mannschaft im siebten Meisterschaftsspiel auf Germania Geistenbeck. Die Geistenbecker waren mit zwölf Punkten aus sechs Spielen gestartet, eine Bilanz die sich der Spielverein vor der Saison ausgemalt hatte. Trainer Dirk Weidemann sprach es bereits in der Kabine an, dass mit Geistenbeck eine Mannschaft auf Augenhöhe an die Jahnstraße kommt - eine Mannschaft die man schlagen will.

Allerdings war von diesem Vorhaben die kompletten ersten 45. Spielminuten nichts zu sehen. Völlig ohne Ordnung, Einstellungen und Kampfbereitschaft ließ die Otzenrather Elf bereits in den ersten Spielminuten mehrere hundertprozentige Torchancen zu. ...weiterlesen